|   * = Werbe- / Affiliatelink
Zeichnen lernen online
Anzeige
Anzeige

Estompe & Tortillion

Estompe und Tortillion sind Wischwerkzeuge, mit denen man beim Zeichnen die Technik des Verwischens anwenden kann. Die beiden Wischwerkzeuge werden auch als Papierwischer bezeichnet oder umgangssprachlich Schummelnudel, da das Verwischen von Zeichnungen oft als schummeln verstanden wird - die Alternativtechnik des Schraffierens ist eben aufwändiger.

Estompe

Ein Estompe* ist rund und besteht meistens aus zusammengerolltem und gepresstem Papier (teilweise wird auch Leder verwendet). Er ist von beiden Seiten angespitzt und lässt sich nachspitzen, falls er verschmutzt ist. Durch Durchmesser der handelsüblichen Estompe liegen zwischen 0,6 bis 1,2 cm.

Anzeige

Tortillion

Ein Tortillion wird hingegen aus locker gedrehtem Papier hergestellt. Zudem ist hier nur eine Seite angespitzt. Ein Tortillion ist vor allem für das flüchtige Verwischen geeignet.

Anwendung von Estompe & Tortillion

verwendet. Die Technik des Verwischens wird in Verbindung mit Bleistift / Grafitstift, Farbstift / Buntstift, Kreide und Kohle, eingesetzt. Vor allem Kohle und Kreide lassen sich sehr gut verwischen. Durch das Verwischen erzeugt man sehr einfach besonders gleichmäßige Tonwerte und Farbverläufe. Voraussetzung für ein gutes Ergebnis ist jedoch, dass vorher eine einigermaßen saubere Schraffur gezeichnet wurde, die im zweiten Schritt verwischt wird.


Anzeige




Anzeigen


Anzeige
Anzeige
Home | Links | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Forum Zeichnen Lernen - 2000 - 2017