|   * = Werbe- / Affiliatelink
Zeichnen lernen online
Anzeige
Anzeige

PITT artist pen »brush«

PITT artist pen brush sind Tuschestifte mit einer flexiblen Pinselspitze. Die Art von Stift wird auch als Marker oder Fasermaler bezeichnet und ist vergleichbar mit einem Filzstift, wenn auch deutlich hochwertiger als ein normaler Filzstift. Die Stifte werden von der Firma Faber-Castell hergestellt und sind ein Teil der Produktpalette PITT artist pen.
Das besondere an den Stiften ist die pinselähnliche Spitze, die sehr flexibel ist und immer wieder in die Ausgangsstellung zurückfedert. Die Stifte sind in verschiedenen Farben erhältlich. Außerdem gibt es eine große Auswahl an Grautönen – darunter auch eine Warmgrau-Palette.

PITT artist pen brush
PITT artist pen brush

Hier ein Video, in dem die PITT artist pen von einem Künstler vorgestellt werden und gezeigt wird, was man mit den Stiften alles anstellen kann:



Eigenschaften der PITT artist pen brush

Die PITT artist pen brush sind vor allem für Designer, Architekten, Grafiker und Künstler geeignet. Bei der Farbe, mit der die Minen der Stifte befüllt sind, handelt es sich um hoch pigmentierte und lichtbeständige Tusche auf Wasserbasis. Die Lichtbeständigkeit kann auf den einzelnen Stiften durch einen Sterncode abgelesen werden: *** sehr gute LB, ** gute LB, * ausreichende LB.
Darüber hinaus sind die Farben schnell trocknend, was für ein schnelles Malen vorteilhaft ist, jedoch nachteilig, wenn man die Farben ineinander vermischen oder gerne verwischen möchte.
Wenn die Farben der PITT artist pen brush auf dem Malgrund aufgetragen sind, sind sie Wasserfest. In der Mine des Stiftes sind die Farben jedoch wasserlöslich, was den Vorteil hat, dass man einen ausgetrockneten Stift „wiederbeleben“ kann, indem man ihn öffnet und etwas Wasser hineintröpfelt. Auch wenn ein Stift relative leer ist, kann man mit dieser Methode noch ein wenig herausholen – der Farbauftrag ist dann jedoch blasser, aber das kann unter Umständen auch erwünscht sein.

Anzeigen

Alternativen zu den PITT artist pen brush

Ein ähnliches Produkt sind die Copic-Marker von der japanischen Firma Copic. Von den Copics gibt es eine deutlich größere Farbpalette, die Stifte sind jedoch auch spürbar teurer. Eine weitere Alternative sind die weniger bekannten Delta Marker. Der Hersteller der Delta Marker ist in Deutschland angesiedelt und die Stifte liegen preislich unter den Copic-Markern und den PITT artist pen.


Anzeige




Anzeigen


Anzeige
Anzeige
Home | Links | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Forum Zeichnen Lernen - 2000 - 2017